Mario Braun
Mario Braun

Mario Braun

Frühe Bildung mit Vielfalt gestalten.

Kinder in den Blick zu nehmen, sich der beständig verändernden Herausforderungen in ihrem Aufwachsen und Entwickeln bewusst zu werden und sich mit eigenem Wissen und Erfahrungen in der Begleitung dieses Aufwachsens und Entwickelns zu üben, ist in meiner Wahrnehmung die vordergründige Anforderung an Pädagog*innen. Eine in diesem Sinne gelingende Pädagogik wiederum braucht den lebendigen Diskurs unter Praktiker*innen sowie zwischen Praktiker*innen und Wissenschaft.
 
Mit eigenen Erfahrungen aus der Kita-Praxis, dem Fachdiskurs und der Projektarbeit, ausgestattet mit eigenen Meinungen zu Themen wie Inklusion, Jungenarbeit, offene Arbeit in der Kita und Kita als Sozialraum beteilige ich mich gern an der Diskussion zu Gelingensansätzen in der Pädagogik der frühen Kindheit. Die Formen und Anlässe unseres Zusammenkommens können dabei vielfältig sein.